Schüler berichten über ihr Praktikum

03.12.2018 16:35

Praktikum bei der Schreinerei Pettmesser in Oberhausen
von Sonja Speer, Klasse 9 c

Ich habe mein Praktikum in der letzten Oktoberwoche vor den Herbstferien bei der Schreinerei Pettmesser in Oberhausen absolviert. Mir hat es dort sehr gut gefallen und ich habe mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt. Es waren alle sehr höflich zu mir und sie haben mir meine Tätigkeiten sehr gut erklärt.
Ich durfte Kanten an verschiedenen Hölzern schleifen, Löcher ins Holz bohren und sogar ein Probestück erstellen. Außerdem lackierte ich Holzpaletten und stellte Werbegeschenke fertig. Am besten hat mir gefallen, dass ich mit auf die Baustelle fahren und dort sogar ein bisschen mithelfen durfte.
Es hat mir – wie bereits erwähnt – sehr viel Spaß gemacht und mir sehr geholfen, einen Einblick in die alltäglichen Schreinerarbeiten zu bekommen. Ich würde dieses Praktikum jederzeit wiederholen.

 

Praktikum in der AUDI AG in Ingolstadt
von Leon Hanel, Klasse 9 c

Ich absolvierte mein Praktikum bei der AUDI AG als Mechatroniker. Es hat mir dort sehr gut gefallen, weil ich viele verschiedene Tätigkeiten selber machen durfte. Dazu gehörten z. B. Löten, Kabel isolieren, einen Schaltkasten verkabeln und ihn programmieren. Außerdem lernte ich etwas über Pneumatik.
Die uns betreuenden Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit.
Es hat mir sehr geholfen, ein Praktikum in diesem Bereich zu machen. So weiß ich, was ich später mal beruflich machen möchte. Ich kann dieses Praktikum nur empfehlen.