Betriebsbesichtigung im Klinikum Ingolstadt

16.07.2019 17:07

von Julia Iberle & Lisa Lilli

Im Rahmen der Berufsorientierung durften die Klassen 9a und 9b, begleitet von Frau Iberle und Frau Lilli, am 10. Juli 2019 das Klinikum Ingolstadt als zweitgrößten Arbeitgeber der Region Ingolstadt kennenlernen.

Ein Lehrer und zwei Schülerinnen des Berufsbildungszentrums Gesundheit, das eng mit dem Klinikum zusammenarbeitet, stellten die möglichen Pflegeberufe wie z.B. Gesundheits- und Krankenpfleger oder Physiotherapeut vor und berichteten anschaulich über den Ablauf der Ausbildung. Auch eine kaufmännische Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder im IT-Bereich ist im Klinikum möglich. Pflegedienstleiter Herr Smajic und Pflegedirektor Herr Göllner teilten mit den Schülerinnen und Schülern ihre Erfahrungen mit dem Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers und zeigten die vielzähligen Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung auf. Im Anschluss konnten die Klassen verschiedene Bereiche des Klinikums kennenlernen wie das Lager, die Küche oder die Palliativstation. 

Es war für alle ein sehr abwechslungsreicher Tag und die Schülerinnen und Schüler konnten einen guten Einblick über die Arbeit im Klinikum Ingolstadt gewinnen.