Umsetzung des Masernschutzgesetzes

03.09.2020 15:54

Am 01.03.2020 ist das Masernschutzgesetz in Kraft getreten. Wir sind daher verpflichtet, einen Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz gemäß § 20 Absatz 9 Infektionsschutzgesetz einzuholen. Alle Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende, die zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 neu bei uns aufgenommen werden, legen zu diesem Zweck zum Unterrichtsbeginn Ihren Impfausweis im Original oder eine entsprechende ärztliche Bescheinigungbei uns vor.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.