Schüler-Fußballmannschaft holt 2. Platz beim Kreisentscheid

02.05.2022 13:00

von Elena Schöfer & Maximilian Brey

Beim diesjährigen Kreisentscheid im Fußball der Jungen III (Jahrgang 2008-2010) stellte die Wirtschaftsschule Neuburg nach langer Abstinenz wieder eine eigene Mannschaft.

Die 14 Spieler (Schüler der Klassen 6, 7 und 8) überzeugten mit ansehnlichem Fußball, der letztendlich zum 2. Platz führte. Betreut wurde das Team von den Sportlehrkräften Frau Schöfer und Herr Brey. Ausgetragen wurde das Turnier auf dem Sportgelände des BSV-Neuburg. Auch wenn das entscheidende Spiel gegen die Paul-Winter-Realschule (dem verdienten Sieger – herzlichen Glückwunsch!), doch deutlich verloren ging, hatten die Schüler sichtlich Spaß, sich mit anderen Schulmannschaften zu messen. Sie begeisterten nicht nur mit tollen Spielzügen, sondern auch mit Fair-Play und einem tadellosen Verhalten auf und außerhalb des Platzes. Eine tolle Werbung für die Wirtschaftsschule Neuburg!