Schulleben

Im Laufe eines Schuljahres finden neben dem "normalen" Unterricht bei uns viele verschiedene Aktivitäten statt. Die Schülerinnen und Schüler gehen in Neigungsgruppen ihren Interessen nach und können in Projekten Unterricht in einer anderen Form erleben.

Lieber Besucher, das Lernen und Arbeiten in verschiedenen Projekten hat an unserer Schule einen hohen Stellenwert.
Eine kleine Auswahl an interessanten Projekten der letzten Jahre finden Sie hier.

Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klasse der vierstufigen Wirtschaftsschule und Schülerinnen und Schüler der zweistufigen Wirtschaftsschule können die gebundene Ganztagsklasse besuchen.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die durchgeführten Auflüge mit unseren Klassen.

Sport ist wichtig - auch an unserer Schule! Auf unserem Minispielfeld oder im Klettergarten auf unserem Pausenhof können sich unsere Schülerinnen und Schüler sogar in den Pausen sportlich betätigen.      Ein Tischkicker sowie eine Tischtennisplatte ergänzen das sportliche Pausenangebot.     Neben dem "normalen" Sportunterricht nimmt die Wirtschaftsschule außerdem an zahlreichen zusätzlichen Aktionen teil, wie z. B. beim Lions-Lauf beim Halbmarathon in Ingolstadt bei Stadtmeisterschaften z. B. in Volleyball bei den Bundesjugendspielen In den Ganztagesklassen wird ein zusätzliches Sportprogramm, wie z. B. ein Besuch im Fitnessstudio, angeboten.

Hier finden Sie alles Wissenswerte zu unseren Auslandsaktivitäten.

Wer gerne gemeinsam musiziert, kann dies in unserer Schulband oder in unserem Schulchor tun. In unserer Instrumentalgruppe können Schüler Keyboard bzw. Gitarre lernen.

Unser Schulsanitätsdienst für dieses Schuljahr unter Leitung von Herrn Kattinger.

Unsere Tutoren begleiten die Siebtklässler während ihres ersten Jahres an unserer Schule.

Hier finden Sie einen Rückblick auf die vergangenen Schuljahre.